Wochenende in Bildern

Wochenende in Bildern 09.12./10.12.2017- Mamas Bastel-Idee

Hallo ihr lieben , endlich melde ich mich auch mal wieder. Die letzten zwei Wochen waren echt schlimm. Erst ich erkältet dann die Kinder dann wieder ich. Und diesmal hat es mich richtig erwischt gehabt. Aber jetzt gehts mir wieder besser und hoffe auf eine Erkältungsfreie Zeit. Weswegen unser Wochenende recht kuschelig und ruhig war. Aber seht selbst.

IMG_1310

Hallo am Samstag, nun was soll ich zu diesem Wetter sagen, außer: Toll! Es schneit. Wir freuen uns total denn so kommt man genau in die Richtige Weihnachtsstimmung. Und die brauche ich ganz dringend denn ich habe noch kein EINZIGES Weihnachtsgeschenk und das zwei Wochen vorher. So ein Mist also könnt ihr euch sicher denken was ich die nächste Woche machen werden.

img_1328.jpg

Während ich dem Haushalt nachgehe der die letzten Tage etwas zu kurz kam, lässt die Prinzessin ihrer Fantasie freien Lauf, denn sie baut den Weihnachsschlitten vom Weihnachtsmann nach. Oder wie ihrer vielleicht aussehen würde wenn sie der Weihnachtsmann wäre. Sehr süß. Natürlich hat sie auch Bücher dabei damit ihr nicht langweilig wird auf der fahrt.

img_1329.jpg

Der Prinz darf natürlich auch gleich mitfahren doch erst wenn er brav seinen Socken wieder anzieht. Da hört man doch glatt die Mutter bei der Prinzessin raus.

IMG_1331

Natürlich packen auch beide mit an, die Große ganz im Pipi Langstrumpf Style und der Prinz mit seinen Weihnachtssocken.

IMG_1337.JPG

So nach getaner Arbeit schmeis ich die Wäsche in den Trockner und mache mich rasch ans Mittagessen. Schön wenn es endlich wieder ordentlich ist.

IMG_1333.JPG

Ich mache uns ein schnelle Nudelgericht, ich dachte wenn die Prinzessin hört, dass Spinat in den Nudel sind dann wird sie es nicht mehr ganz so gerne Essen. Doch ich irre mich, sie verschlingt es, am Ende geht sie nach drei Tellern in ihr Zimmer. Respekt. Ach und das Gericht waren Tagiatelle mit Blattspinat und Cherrytomaten. Sehr lecker sag ich euch.

IMG_1336.JPG

Der kleine Mann schläft und ich hüpfe schnell unter die Dusche denn nach dem Mittagsschlaf müssen wir noch auf eine Weihnachtsfeier vom Sportverein meiner Tochter.

IMG_1340.JPG

Da wären wir auch schon. Ich bin sehr gespannt wie es wird. Denn gleichzeitig wird sich auch von der alten Halle verabschiedet da sie im Januar abgerissen wird. Die neue Halle steht schon neben an.

IMG_1341.JPG

Es ist ein wahnsinnig leckeres Kuchenbuffet vorbereitet, dazu gibt es noch Waffeln, Kaffee und kalte Getränke. Das ganze kostet kein Geld, stattdessen kann man gerne eine Spende da lassen, was wir natürlich auch machen. Es ist ein schöner Nachmittag mit einigen Eltern die man kennt.

IMG_1342.JPG

Doch alles hat ein Ende also machen wir uns am frühen Abend auf den Heimweg. Ich mache uns Abendbrot und warten auf unseren Papa, der bei diesem kalten Wetter, mal wieder draußen arbeiten musste. Mir tut das immer total leid, doch mein Mann ist das gewohnt, er versteht es gar nicht das ich mich immer noch nicht daran gewöhnt habe. Nun gut wir machen es uns noch schön und gehen bald ins Bett.

IMG_1348.JPG

Guten morgen am Sonntag, sieht diese Aussicht nicht einfach toll aus? Ich bin mal gespannt was uns Wettermäßig heute erwartet.

IMG_1338.JPG

Wir kuscheln ein wenig auf der Couch. Heute machen wir uns mal keinen Stress, der kommt in den nächsten Wochen noch von alleine, da bin ich mir sicher.

IMG_1350

Ach und übrigens Sonntag so neben bei euch allen einen schönen zweiten Advent.

IMG_1349.JPG

Nach dem die Kuschelrunde beendet ist schreiben mein Mann und ich unseren Einkaufszettel und Geschenkezettel für die Kiddis. Puhh gar nicht so einfach. Die Prinzessin hat keine Wünsche. Sie sagt immer: Mama ich hab doch alles ich brauche nichts. Ist das nicht schön? Aber wir haben etwas womit wir ihr eine kleine Freude machen können.

IMG_1351.JPG

Und dann wechselt das Wetter von schön zu total grauem Wetter, da fängt es einfach wieder an zu schneien. Wie toll. Alle sind aus dem Häusschen nur mein Mann nicht der denkt als erstes an seine Baustelle morgen. Männer! Gut wir verziehen uns aber erst mal rein denn Mama hat plötzlich eine super Bastelidee.

IMG_1354.JPG

Doch vorher müssen wir noch unsere Weihnachssterne aufhängen. Hach ja ich mag diese gemütliche Zeit einfach.

img_1373.jpg

Ja zurück zu meiner Bastelidee. Ich möchte dieses Jahr Weihnachstkarten verschicken. Aber keine Standardkarten, sondern etwas besonderes. Also los gehts denn im moment sind alle Motiviert. Die Karten ansich werden Grün, Grün ist eine schöne Farbe. Findet ihr nicht auch? Sie steht für so manches, wie Glück, Hoffnung, Zuversicht, grüne Wälder und Wiesen. Also grün ist eine schöne Farbe. Ich falte das Papier vier mal sodass ich genau zwei Karten aus einer DIN A4 Seite bekomme.

IMG_1365

Mein Mann zeichnet vor, die Prinzessin schneidet aus und ich klebe alles auf. Die Figur für vorne drauf ist schnell gefunden. Wir entscheiden uns alle für einen Schneemann. Den kleinen Prinz interessiert es nicht so wirklich was wir da veranstalten und spielt fleißig mit seinen Autos.

IMG_1383.JPG

Als runde Vorlage benutzen wir diese drei Gegenstände. Das diese genau passen. Also von der Größe her. Das Schnapsglas wird der unterste Bereich also der Bauch. Die Batterie der mittelteil und der Kleberkopf naja eben der kleine Teil der Kopf eben. Passt also alles. Aber fragt nicht bis wir die passenden Gegenstände gefunden haben. Das gab vielleicht Diskusionen im Haus kann ich euch sagen. Nun gut weiter gehts.

IMG_1352.JPG

Aber natürlich überlassen wir dem kleinen Prinzen sich nicht ganz alleine und legen immer wieder Pausen ein. So wie hier ich habe mit ihm Lego spielen wollen aber da möchte er nur den Papa. Na gut denk ich mir und schau mal nach draußen und falle fast um.

IMG_1360

Es ist alles weiß. Oh mein Gott wie toll ist das denn? Und auch richtig hoch. Also wirklich ein kleines Winterwonderland. Ich gehe wieder nach oben als ich meine Tochter eigentlich nur noch so sehe.

IMG_1368

Ich frage : Schatz was machst du ? Antwort: Ich hole den Nachbarsjungen ab und spiele draußen im Schnee. Ok … Ich wieder: Und was ist mit unserer Postkarte? Sie wieder: Ja die kannst du ja mit Papa machen Tschüüüüsssss . Joa Tschüss dann da waren es nur noch zwei. ich komme rein setze mich und klebe fleißig weiter, schneide aus und mache Konfetti mit dem Locher. Zwischendurch kommt noch spontan die Cousine meines Mannes vorbei und auch hier legen wir wieder eine Pause ein. Zum Abendessen macht mein Mann sich und unserer Großen Ravioli. Ich bin ja kein Fan davon und mache mir schnell ein Brot mit leckerem Gekörnten Käse. Die Kinder schmeise ich auch recht schnell ins Bett. Doch eins möchte ich euch nicht vorenthalten. IMG_1388

Mein Papa war so nett mir immer wieder Bilder zu schicken von dem Kuchen den er gebacken hat. Also ich muss morgen nach Hause mir was von dem Kuchen klauen definitiv.

img_1392.jpg

Natürlich möchte ich das Wochenende nicht beenden ohne das Endergebniss zu zeigen. Wir sind mächtig stolz auf uns. Und so schwer war es gar nicht. Denn eigentlich muss man mich immer zum Basteln zwingen. Also das war unser Wochenende wir hatten Spaß und es war alles in allem sehr gemütlich. Auch wenn es eben sehr windig wird und der Schnee schon wieder weg ist.

Ich hoffe ihr hattet auch ein schönes Wochenende mit der Familie. KOmmt gut in die neue Woche. Für mehr Wochenende in Bildern wisst ihr ja wie immer bei Susanne von Geborgen Wachsen.

Alles liebe eure Marie

Advertisements

4 Kommentare zu „Wochenende in Bildern 09.12./10.12.2017- Mamas Bastel-Idee

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s