Wochenende in Bildern

Wochenende in Bildern 30.09./01.10.2017 – Unterwegs mit den Mädels

Endlich war es soweit ich habe mich so lange auf diese Wochenende gefreut. Denn ich bin mit meiner lieben Freudin Berenice von Phinabelle und einer weiteren Freundin von uns unterwegs in Richtung Köln. Die Vorfreude ist wirklich riesig und wir sind alle so gespannt, auf die Suite und vor allem auf die Stadt.

IMG_2039

Es ist acht Uhr Samstagmorgens ich stehe unten und warte bis meine zwei Mädels mich endlich abholen. Ich kann es immer noch nicht glauben: Ich fahre nach Köln und zwar genau heute!

IMG_2048

Wir machen eine kurze Toilettenpause und fahren dann wieder weiter. Die Stimmung ist jetzt schon bombastisch und ich freue mich auf die kommenden Tage.

IMG_2052

Endlich da. Das Hotel sieht wirklich super aus. Die Lage ist einfach der Hammer. Wir sind noch zu früh um aufs Zimmer zu können also erledigen wir schon einmal die Anmeldung und machen uns dann auf in die Stadt zum fröhlichen shoppen.

IMG_2081

In der Stadt angekommen entdecke ich eine riesigen Apple Store. Das Gebäude beeindruckt mich sehr, denn die Form ist wirklich ausergewöhnlich.

IMG_2076

In der Innenstadt ist eine Bühne aufgebaut von der man schöne Musik hören kann. Es nannte sich: KölnerKlang Fest. Als ich im H&M stand vernahm ich ein Lied was mir irgendwie bekannt vor kam, als ich raus ging sah ich da auf der Bühne die Wilddecker Herzbuben. Ich fands echt amüsant. Wie ihr erkennen könnt ist das Wetter echt bescheiden. Aber gut das hält uns nicht vom shoppen ab.

IMG_2078.JPG

Apropo shoppen… da war ja noch was, also im H&M wurden wir fündig. Wir hatten eine shoppingkarte von Glamour, da bekommt man in bestimmten Geschäften diverse Rabatte, also haben wir es auch ausgenutzt.

IMG_2083

So sehen wir aus, wenn wir total Glücklich sind, dass wir beim shoppen etwas gefunden haben. Der Mittag geht rum wie im Flug, wir machen uns also auf den Weg ins Hotel. Die Karte glüht und unsere Füße tun weh. Also wird es Zeit unsere Suite zu beziehen.

IMG_2114

Da wären wir Zimmer 520. Wow. Wir sind sprachlos deswegen schaut euch die Bilder einfach an.

IMG_2108                      Unser Bad mit freistehender Badewanne.

img_2111.jpg                             Unsere Dusche.

IMG_2115.JPG                       Der Ausblick von unserem Bett.

IMG_2118                     Der Eingangsbereich.

IMG_2148

Das hier ist die Ausbeute. Es tat ja so gut und was für schöne Sachen ich gefunden habe. Wir ruhen uns jetzt ein wenig aus und machen uns frisch damit wir später ins Hard Rock Cafè gehen können.

IMG_2169

Zwei Stunden später sind wir ausgeh bereit. Es ist bereits acht Uhr und wie bekommen hunger. Also nichts wie los. Ich freue mich sehr in dem berümten Hard Rock Café zu essen.

img_2257.jpg

Da wären wir und ich bin gefesselt von den vielen Gitarren, der Ausstattung der Bar und der Atmosphäre. Doch leider müssen wir wieder gehen denn es gibt keinen freien Platz mehr. Schade aber wir werden später noch einmal kommen um einen Absacker zu trinken.

IMG_2252

Wir finden auf der Suche nach einem Restaurant ein kleines ganz süßes Lokal, aus dem ein wahsninnig leckerer Duft heraus kommt. Wir gehen hinein und setzten uns.  Ich genehmige mir jetzt das erste Kölsch in meinem Leben. Ich trinke eigentlich kein Bier pur, doch dieses hier, kann man echt trinken.

img_2254.jpg

Für mich gab es einen mega leckeren Salat. Mit Hühnchenbrust, Zwiebeln und Paprika. Ich kann euch sagen das war wirklich ein Genuss. Das Restaurant war wirklich sehr süß und klein.

IMG_2263

Wie wir sagten gehen wir noch auf einen Absacker ins Hard Rock Café, die Stimmung ist super hier. Doch wir sind alle ganz schön gerädert, deswegen gehen wir auch nach einem Kölsch wieder ins Hotel und machen uns Bettfertig. Der Tag war so aufregend aber auch echt anstrengend denn wir waren viel zu Fuß unterwegs. Morgen geht es weiter, bis dahin gute Nacht.

img_2272.jpg

Guten morgen aus dem schönen Köln. Die Nacht war einfach himmlisch, ich habe geschlafen wie ein Baby und mal ehrlich wenn ich so aufwache mit diesem Ausblick kann der Tag nur der Börner werden.

IMG_2283

Ich gehe noch mal kurz auf die Dachterrasse vor dem Frühstück, denn es interessiert mich wie die Aussicht morgens ist, wenn alles noch ruhig ist.

img_2293.jpg

Wir sind beim Frühstück angekommen, dass Buffet ist der wahnsinn. Es gibt alles was das Herz begehrt, von Müsli bis verschiedene Wurst und Käsevariationen, bis hin zu Rührei und Speck. Aber auch noch vieles mehr. Ich habe mich für ein Brötchen mit Camembert entschieden dazu noch ein leckeres Birchermüsli und einen verunglückten Kaba. Ist das gut.

img_2315.jpg

Wir machen uns schick, denn es geht jetzt zum Kölner Dom, darauf freue ich mich schon die ganze Zeit. Ich bin immer sehr beeindruckt was alte Kirchen angeht.

IMG_2332.JPG

Und dann sind wir endlich da. Der Kölner Dom erscheint uns in seiner ganzen Pracht bei schönstem Wetter. Mal wieder bin ich sprachlos.

IMG_2333

Ich schaffe es einfach nicht ihn komplett auf die Linse zu bekommen. Er wirkt so gewaltig, und ich komme mir wirklich vor wie eine kleine Armeise.

img_2354.jpg

Im innern geht es genausi dimensioal weiter. In Speyer haben wir ja auch einen Dom, doch sorry, der stinkt gegen Köln mal gewaltig ab.

IMG_2387

Wir machen uns wieder auf den Rückweg, denn wir möchten noch auf der Hohenzollernbrücke vorbei schauen. Um dort hin zu gelangen, kommen wir am Hauptbahnhof vorbei und hier bleibe ich kurz stehen, denn es wirkt alles so groß. Kurz denke ich an jene Nacht an Silverster was hier vor sich ging und bekomme eine Gänsehaut. Also schnell weiter.

IMG_2437

Wir auf dem Weg nach oben zur Brücke. Das Wetter könnte einfach nicht besser sein.

IMG_2406

Da wären wir eine ganze Brücke voll mit Schlössern, wo sich Menschen aus Liebe verewigen, oder Freundschaften besiegeln so wie wir…

IMG_2418

Wir wollten auch ein Schloss für unsere Freundschaft befästigen und haben es dann auch gemacht. Ein goldenes mit drei Glücksbringer. Wir waren happy.

IMG_2425

Das Schloss höngt also machen wir uns auf den Rückweg ins Hotel. Ein wenig ausruhen und frisch machen für das Mittagessen mit anschliesendem Besuch im Schokoladenmuseum.

IMG_2448

Genug ausgeruht wir haben jetzt Hunger. Also gehts ins nicht weit entfernte Vapiano. Oh ich freue mich schon sehr darauf.

2017-10-01-PHOTO-00001240

Ich entscheide mich für ein Risotto mit frischen Pilzen. Es ist köstlich.

img_2443.jpg

Natürlich darf ein kleiner Beilagensalat nicht fehlen und ganz ehrlich? Hätte ich gewusst wie gut dieser Salat mit dem Balsamicodressing schmeckt, hätte ich mir nur einen großen Salat bestellt.

IMG_2440

Frisch gestärkt geht es weiter ins Schokoladenmuseum von Lindt, unser letzter Punkt auf der Liste der Sachen die wir unbedingt sehen wollten.

IMG_2474.JPG

Man kann ein Teil der Produktion verfolgen was ich sehr interessant finde, überall riecht es so wahnsinnig gut nach Vollmilchschokolade, dass man glatt reinbeisen will egal wo rein.

IMG_2487

Und dann habe ich gefunden, was so gut riecht, es ist pures Gold in Form von flüssiger Schokolade. Ach du lieber Gott. Schenll weiter.

IMG_2524

Morisamum zwischen zwei süßen Hasen hat auch was oder?

IMG_2509

Jeder oder viele kennen die Marke Sarotti oder? Hier sieht man wie sich die Verpackung mit den Jahren verändert hat. Ich kürze jetzt ein wenig ab denn ich habe so viel gesehen das es hier kein Ende mehr nehmen würde. Die Ausstellung war sehr toll und informativ.

IMG_2526

So mit Souvenirs im Gepäck machen wir uns auf den Rückweg als ich drausen eine total goldische Giraffe entdecke, die muss ich knutschen, gedacht gemacht, also wir gehen und verbringen den restlichen Tag im Bademantel auf unserem schönen Zimmer. Wir essen ein paar kleingkeiten aber nicht so viel, denn unser Mittagessen war ziemlich spät.

IMG_2283

Ein wunderbares Wochenende geht zu ende. Wir genießen jetzt noch die letzten Stunden und gehen bald ins Bett. Ich träume von meinen Lieben zu hause und freue mich scho sehr auf alle. Euch wünsche ich einen Feiertag und eine kurze Woche.

Für mehr Wochenenden in Bildern schaut wie immer bei der lieben Susanne von Geborgen Wachsen vorbei.

Alles liebe, eure Marie

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s