Rezepte

Sommerzeit – Smoothiezeit 

Hallo ihr lieben, seit geraumer Zeit wollte ich mir schon einen Smoothie Mixer kaufen. Doch leider verpasste ich ich immer die Angebote. Denn ich bin mittlerweile ein richtiger Fan davon geworden! Ich erzählte dass meiner Mutter, da sagte sie mir sie habe sich einen gekauft, jedoch nur einmal benutzt und dann nie wieder. Super! Her mit dem Mixer.

Zu aller erst ging ich mal einkaufen, denn so viele Zutaten hatte ich nicht zuhause. Ich entschied mich für einen Früchte- Smoothie. Ich finde die Sommerzeit ja sehr passend, da geht dass immer mal zwischendurch vor allem auch für die Kids. Aber auch im Winter finde ich es toll, denn ich trinke lieber, als dass ich das Obst esse. Muss ich leider zugeben, deswegen ist ein Smoothie für mich super geeignet.

Die Prinzessin half mir fleißig beim schnippeln. Hier eine kleine Auflistung der Zutaten die wir verarbeitet haben.

  • Eine ganze Kiwi
  • Eine ganze Banane
  • Eine Handvoll Himbeeren
  • Zwei Hände voll Blaubeeren
  • Ein halbes Glas Multivitaminsaft
  • Und zwei Eiswürfel

Das alles kam in den Mixer, wir haben es ca. 2 Minuten mixen lassen und fertig war der Früchte- Smoothie. Und so sah er dann aus!

Er schmeckte sehr lecker. Ich habe mir im DM eine kleine Glas Flasche gekauft mit praktischem Deckel. So kann ich ihn in den Kühlschrank stellen ohne dass was dran kommt. Es ist auch ideal für unterwegs. Das Rezept ist jetzt kein aufwändiges, aber manchmal überlegt man: was könnte ich rein machen, dabei reichen schon die einfachsten Sorten Obst! Ich werde weitere Rezepte versuchen und euch natürlich davon berichten. Ich hoffe euch hat mein Beitrag gefallen.

Bis bald eure Marie

Advertisements

Ein Kommentar zu „Sommerzeit – Smoothiezeit 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s