Allgemein

Danke Papa! Nicht nur an Vatertag !

So ihr lieben, morgen ist Vatertag und zu diesem Anlass wollte ich meine Gedanken mit euch teilen! Also ich finde ja, Vatertag steht unter dem selben Stern wie Muttertag. Alles für die Industrie. Nur dass es bei uns am Muttertag ja so ist: Wir (oder die meisten) verbringen den Tag mit den Kindern, der Familie. Beim Vatertag ist das so: die Väter feiern den Tag schon, nur anders als wir. Ich habe schon ganz oft gehört dass die Papas da auf Axe gehen. Und zwar alleine! Aha interessant, also während wir den Tag mit den Kindern verbringen, dürfen die Väter also etwas für sich tun?? Ich erzähl euch mal wie dass bei uns so läuft.

Wir verbringen beide Tage gemeinsam und darüber bin ich froh. Ich sage meinem Papa jeden Tag dass ich ihn Lieb habe, nicht nur an dem vorgegebenen Tag. Und an manchen Tagen danke ich ihm dafür, dass er immer für mich da ist, denn das ist er. Ohne ihn wäre ich schon so manches mal aufgeschmissen gewesen. Genau so dankbar bin ich auch meiner Mutter, sie wissen wie sehr ich sie Liebe und dass ist wichtig. Und anstatt Geschenke zu machen an diesem Tag genießen wir ein gutes Essen, das ich für uns alle koche. Denn das bedeutet mir mehr, wie schnell irgendwas zu kaufen es abzuliefern und wieder zugehen.

Für mich und meinen Mann ist es fast genauso, die Kinder bzw. die Prinzessin bastelt was (der Kleine ist ja noch zu klein) , und dann wird schön gefrühstückt. Wenn das Wetter mit macht gibt es einen Spaziergang und dann ist gut. Ich bin darauf erpircht, die Kinder so zu erziehen dass wir uns sagen können was wir fühlen dass sie sagen können: Mama/ Papa ich hab euch lieb! Ich finde dass so wichtig, sowas geht heute in der Gesellschaft unter. Ich empfinde den Muttertag wie den Vatertag so: Die Kinder müssen sich keine Gedanken machen oder sagen wass sie fühlen denn hey bald ist ja wieder der Tag der Tage dann kauf ich was und dann ist gut. Aber dass ist falsch. Mein Mann und ich freuen uns natürlich wenn die kleine was bastelt und dazu was schönes schreibt, denn das kommt tief aus ihrem Herzen, dass sind ihre Gedanken und Gefühle. Dass bedeutet mir mehr als alles andere, denn kaufen ist schnell erledigt dazu muss ich mir keine Gedanken machen. Ich danke auch meinem Mann ziemlich oft, für alles mögliche dass er so ein toller Papa für meine Kinder ist, und so ein wunderbarer Mann für mich.

Ohne unsere Männer wäre unser Leben doch Langweilig oder? Also meins auf jeden Fall. Wer würde mich zum Lachen bringen? Wer würde sich meine Sorgen anhören wenn es mir schlecht geht? Wer würde mich auffangen wenn ich denke dass ich falle? Wer würde mit mir bis ans Ende der Welt gehen? Wer, und dass ist das wichtigste! Wer würde mir meine wunderbaren Kinder schenken? Denn das muss ich ja niemand erklären, ohne Männer keine Kinder. Natürlich hätte ich vielleicht weniger Zornesfalten ohne Mann, aber die nehme ich gern in kauf. Denn weder meinen Mann noch meine Kinder oder gar meine Eltern wollte ich missen.

Also Danke an meine wichtigsten Männer in meinem Leben: Mein Papa und meinen Mann! Nicht nur heute sondern immer.

 

Wie verbringt ihr den Vater / oder Muttertag?? Oder wie steht ihr dazu??  Eure Meinung interessiert mich also erzählt mal. Ich freue mich auf eure Kommentare.

 

Bis bald eure Marie

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s